Beiträge von TheBStar

    Natürlich ist das möglich. Die Frage ist nur, wie sicher das ist. Wenn sich 2 Vertragsparteien auf einen Kauf einigen, tauscht sich ja Leistung gegen Leistung. In welcher Form die Leistungen zu erbringen sind, hängt von der konkreten Formulierung ab. Wenn also die Zahlung mit Guthaben von Paypal Ltd. vertraglich (:!:) vereinbart wurde, stellt das einen Teil des Geschäftsfalls dar. Ist die Zahlung mit Paypal nicht konkret vereinbart worden, so kommt es auf die Kulanz des Empfängers an, ob er diese Zahlungsweise akzeptiert. Nebenbei: Auch eine mündliche Zusage ist eine Verbindliche:!: Lass dir auf jeden Fall was schriftlich aushändigen bzw. setzt es schriftlich auf. Dann geht man auf Nummer sicher. Ansonsten beruft man sich auf die Überweisungsbestätigung/-en.


    Ich hoffe, das hat irgendwie geholfen.:)

    Vor langer Zeit lebte ein großer Mann mit einem sehr großem Smartphone. Doch dieses hatte einen groben Fehler in dem letzten paar Zeilen des Programmiercodes. Selbst wenn der Compiler noch so toll war, er funktionierte einfach nicht. Deshalb startete er eine Kickstarter Kampagne mit einer großen und genialen Idee. Aber ihm fehlten die Kenntnisse um alles einfach bauen zu können. Deshalb untersuchte er *Rülps* gewissenhaft. Er dachte stur an Bill, denn es wäre skandalös, wenn das Prachtstück einen Fehler im makellosen, blutroten bis dunkelroten Zahnputzbecher aufweisen würde. Doch leider verschwand sein Zahnputzbecher im Abwasserkanal, wo furchterregende Riesen-Alligatoren Pokemon-go spielen. Aus eierlegenden Ausserirdischen wuchsen grausame Pilze. Die Haarlosen machten Rasierschaum aus Zahnpasta um einem großen Aufwand entgegenzuwirken. Aber dann würgte er einen Heizölrückstoßabdämpfer unter seinen linken Fingernägeln raus, der seltsamerweise extrem furchtbar

    Hallo zusammen. :)


    Folgendes: Habe mir vor Weihnachten eine PCI-e Soundkarte geholt (SoundblasterX AE-5). Läuft prinzipiell auch alles wunderbar, Treiber laufen, Karte hustet gesund, NUR: Die Connect 2-Steuerungssoftware will mir nicht gestatten, irgendwelche Einstellungen zu verändern. So habe ich nur "den einen Sound", der sich echt hohl anhört. Der Creative-Support weiß Bescheid, aber vielleicht gibt es hier den einen oder anderen Technikbegeisterten, der mir schon vorher ´nen Tip geben kann, wie ich alles zum Laufen kriege (System: Win 10 64bit, Connect 2 auf "Direkt HP" gestellt).


    Und: Meine alte Soundkarte sucht ein neues Herrchen. Es ist eine Soundblaster X-Fi XtremeGamer im PCI :!:-Format, die noch tadellos funktioniert und mit den entsprechenden Treibern (aktuell bis Win 10) und der Steuerungssoftware noch eine Weile sehr gute Dienste vollbringt. Für 20 Euro zu haben. Bei Interesse: PN.


    Das wäre es so weit.

    Guten Abend, werte Wintex-Gemeinde.


    Ich will mich hier mal vorstellen: Mein Name ist Stephan, Jahrgang 1981, verheiratet plus eine Tochter, wohnhaft im westlichen Ruhrbgebiet. Ich war vor Wintex bereits in einigen Clans tätig, angefangen bei Counter Strike Source + 1.6 (ab 2005) über Minecraft bis heute Rocket League, was aktuell online und kompetitiv mein einziges Spiel darstellt. Ich spiele einzig und allein zur Entspannung und der Geselligkeit wegen Videospiele. Eventuelle Anfragen zu Squads und ähnlichem lehne ich vollständig aus Zeitmangel ab.


    Charakterlich bin ich als sagen wir mal "schwierig" einzuordnen. Soll nicht heißen, das ich bei Kleinigkeiten rumstänker, sondern dass ich eine sehr kritische Person bin, die nichts glaubt, selbst wenn man es beweisen kann (Beweise sind nämlich fälschbar8o ) und allgemein alles hinterfragt. Sollte ich mal im Ton ausrutschen, so ist es schon genüge getan, mich mit einem freundlichen Satz darauf hinzuweisen. Mein Humor "ist keiner", also alle, die mit mir zu tun kriegen, bitte die Füße hochziehen: Tiefflieger-Alarm:!:Bin eher dem schwarzen und verbittertem Humor verfallen (Situationskomik etc.).

    Dennoch versuche ich mich immer höflich, nett und zuvorkommend meiner Umwelt zu zeigen und bin absolut teamfähig. Kritik begegne ich aufgeschlossen und interessiert, sobald sie vernünftig und konstruktiv vorgetragen wird, da ich an allgemeiner Verbesserung des Ist-Zustands interessiert bin. Probleme gehe ich dann an, wenn sie noch klein sind (habe da so meine Beobachtungen machen müssen...;(). Sollte es auch mal Krachen, renne ich nicht weg, sondern stelle mich der Sache und gebe mein Bestes, alles Störende aus der Welt zu schaffen. :!:ABER: Sollte ich den Eindruck haben dass es bei bestimmten Leuten mit Worten, ob einfach oder komplexer Natur, nichts zu machen ist oder auf totale Ablehnung stoßen, so ziehe ich ebenfalls die Segel ein und lasse es auf sich beruhen.:!:Den Begriff "Sturheit" lasse ich dann nicht gelten.


    Zu meinem Nickname kam ich als Jugendlicher, zusammen mit dem Emblem, dass man immer im Zusammenhang mit mir sehen kann. Ich war als junger Mensch (nett gesagt) anstrengend, und wenn man anstrengend ist, steigert man sich in Quatsch unverhältnismäßig rein. So wurde aus dem realitätsverneinenden Alter Ego meine Internetidentität, dessen Klang mir mit steigenden Lebensjahren selber immer mehr in den Ohren schmerzt. Er gehört aber nun zu mir und da bleibt er jetzt auch.^^


    Ich hoffe, jedem Interessierten einen kleinen Querschnitt zu mir gezeigt zu haben. Bei Fragen stehe ich jedem gern zur Verfügung (TS, PM usw.).


    Ich danke für Eure Aufmerksamkeit. Auf ein gutes Miteinander!:thumbup:

    Ich wollte letztens tatsächlich CoD2 installieren, habe mich aber wohl als zu dämlich gezeigt. Ist nicht einfach, Die WinXP-Sachen Win10-kompatibel zu kriegen.^^