Tipps und Tricks,....

  • Nach Absprache mit Rapt0r wollte ich Euch dies hier nicht vorenthalten - erst recht nicht nachdem ich schon mal des Öfteren gefragt wurde warum ich in der der Verteidigung schon mal was öfter den Rekrut nehme, das ist dann nämlich zumeist reine Absicht :D



    Wer die beiden Viedos nicht kennt sollte sich wirklich mal 4 bis 5 min. Zeit nehmen , denn lohnt sich das mMn und wenn man sonst noch wissenswerte Sachen weiß nur her damit ;)


    PS.: Der Schild von Blackbeard ist btw. zerstörbar (z.B. zwei Schüsse aus nächter Nähe mit der Shotgun reichen u.a.)



    Rainbow Six Siege- Best Offensive Trolling Strategy (Riot Shields) & Best Defensive Trolling Strategy In Rainbow Six Siege

    "We're not tools of the government, or anyone else. Fighting was the only thing... the only thing I was good at. But... at least I always fought for what I believed in." ~ Gray Fox



    Neulich ein Mitspieler im TS: "Montagnes Drone sollte auch einen Schild haben!" 8o:D


    " More barbwire ! "

  • servus,


    die beiden vids sind meh'


    1. konsole, nicht vergleichbar mitm pc....extrem langsames gameplay....bestimmte mechanismen funktionieren auf der konsole besser als auf dem pc
    2. veraltet
    3. hat nichts mit tipps und tricks zu tun


    4. tipps und tricks wären zB you peek you win oder wie verteidigt man bestimmte "ecken"


    mfg
    vay

  • Tag auch,


    Zu 1:



    Natürlich (!) sind Konsole und PC nicht vergleichbar, aber ändern sich ja funktionale diverse taktische Möglichkeiten bei einem Taktikshooter(!) NICHT.
    Denn wird wohl kein Angreifer 15-mal Stacheldraht direkt um der Geisel mit einer Splittergranat entfern wollen (um u.a. nur mal ein abstruses Beispiel zu nennen).



    Zu 2:


    Wie war der Spruch "Oldies but Goldies" oder so ähnlich? Nur weil etwas älter ist, heißt es nichtautomatisch dass es schlecht sein muss. Geschweige denn, dass es schon Jeder kennt!
    Allerdings je nachdem wie ein Patch ausfällt könnte es sicher sein, dass man das ein oder andere überdenken muss. Aber gehe ich einmal davon aus dem wir hier in der Community lern- & denkfähige Members haben ;)



    Zu 3:


    Deine Meinung,...



    Zu 4:


    Ernsthaft?!


    Willst du hier wirklich für jede Map mit ihren Unzähligen Ecken eine gute Schuss Position mit akkurater GPS-Position aufgelistet haben, wo es sich lohnen könnte dort seinen Campingkocher aufzustellen? Klar kann man machen, auch wenn das IMHO mehr in die Richtung Camping-Suprime geht. Doch vielleicht magst du ja schon mal für eine Karte diverse Sreenshots machen und uns hier an deinem Fachwissen teilhaben lassen?



    mfg



    PS: Zudem habe ich nicht umsonst geschrieben dass hier auch andere gerne Wissenswerte zu R6 hier gerne teilen können.

    "We're not tools of the government, or anyone else. Fighting was the only thing... the only thing I was good at. But... at least I always fought for what I believed in." ~ Gray Fox



    Neulich ein Mitspieler im TS: "Montagnes Drone sollte auch einen Schild haben!" 8o:D


    " More barbwire ! "

    4 Mal editiert, zuletzt von Tactical ()

  • punkt 1+2:
    falsch !
    nen schildrush mit zwei armor ist nicht mehr möglich-> raus gepatcht
    frost-fallen hinter ein schildstellen geht auf der konsole, auf dem pc nicht, da man die trap einfach zerstören kann
    thermite mit 2 HE-granaten-> raus gepatcht
    ----->ergo es ändern sich taktische möglichkeiten


    punkt 3:
    was hat trolling mit tipps und tricks zu tun ?
    topic ändern....



    punkt 4:
    ...ja, ist normale mapkenntnis
    man muss jede map kennen, ausser yacht die wird in der esl nicht gespielt
    kannst ja mal nach "dirty angles" oder "angle sniping" googlen oder tuben



    mfg

  • Mmmh, ich will dir ja nun echt nix, aber wie kommst du jetzt bitte auf die Frost-Fallen oder Thermite? Zudem hab ich zuvor selber noch geschrieben, dass man je nach Patsch seine Taktiken evtl. ändern oder anpassen muss.


    Die beiden Videos fand ich legendlich inspirierend, dass man evtl. mit dumpfen Rekruten doch wohlmöglich mehr reißen kann, als man so auf Anhieb denkt und hat mMn weniger was mit trolling zu tun, auch wenn es im Video-Titel geschrieben steht und für ein Gegner-Team mit großer Sicherheit, ein ziemlich Tritt zwischen die Beine wäre, wenn es von Lauter Rekruten-Spielern zerpflückt wird.



    Aber gut, ich überlasse das trolling lieber Anderen, gebe dir hiermit lieber mal zu den offensichtlichen Fakten Recht und habe dann nun Hoffentlich meine Ruhe (auch wenn ich es anfänglich nur gut gemeint hab).



    Schönes WE noch!



    <°)))))><

    "We're not tools of the government, or anyone else. Fighting was the only thing... the only thing I was good at. But... at least I always fought for what I believed in." ~ Gray Fox



    Neulich ein Mitspieler im TS: "Montagnes Drone sollte auch einen Schild haben!" 8o:D


    " More barbwire ! "

  • Update:


    Vielleicht hilft folgende Seite ja zumindest schon mal ein wenig, bei Einigen, meinen mittlerweile angestauten Furst etwas zu mildern:


    Taktik, Seite 2

    "We're not tools of the government, or anyone else. Fighting was the only thing... the only thing I was good at. But... at least I always fought for what I believed in." ~ Gray Fox



    Neulich ein Mitspieler im TS: "Montagnes Drone sollte auch einen Schild haben!" 8o:D


    " More barbwire ! "

  • Gut, informativ und visuell kann ich euch KingGeorgeTV ans Herz legen! Angle/Perspective Tutorials findet man auch massig auf YT. Was Movement, Aim, Gamesense angeht muss man einfach spielen, spielen, spielen. Nicht ständig seine Settings wechseln und generell offen sein von anderen zu lernen. Anfänger z.b würde ich an Herz legen die Killcams nicht direkt zu skippen. :rolleyes:

    8)

  • prinzipiell kann man durch entsprechende Videos 1. seine Mapkenntnisse etwas aufbesser 2. Vorgehensweisen anderer Teams beobachten 3. Vorgehen mit einem oder mehreren Partnern GLEICHZEITIG lernen und verstehen.


    Momentan sind 80% aller Spiele bei Wintex im Ranked bei mir null abgesprochen. Gute Spieler verlassen sich alleine auf Ihren Skill und der Rest des Teams wird dem eigenen Schicksal überlassen.


    Wenns dann schief läuft gehen die meisten Spieler nach 1-2 Spielern aus dem Spiel (meist auch mit einem Ragequit). Kotzt mich mittlerweile an. Wenn gespielt wird würde ich mir wünschen wenn gute Spieler zumindest 2-3 klare Anweisungen mit Spielernamen durchgeben. Meist wird höchstens ein Wunsch ausgesprochen mit "könnte mal jemand Thermite nehmen bitte".


    Ich würde mir wünschen wenn sich ein paar certified members trauen auch mal mit Ansagen ein Team zu führen. Dann würden die Spieler auch koordinierter vorgehen und die Spiele auch mit einer höheren Wahrscheinlichkeit gewonnen werden.


    Momentan entsprechen die meisten Ranked-Spiele leider einem Kindergarten mit anschliessendem Herumgejammere warums jetzt wieder nicht gegen ein unkoordiniertes, zusammengewürfeltes gegnerisches Team NICHT geklappt hat...(mit Silber und Gold Spielern...)


    Das ist mein momentanes taktisches Empfinden bei Wintex.


    CU SOON :)

    Einmal editiert, zuletzt von Camaron ()

  • Ist jetzt nicht wirklich zum Thema Cameron, dennoch stimme ich dir zu. Als Certified-Member hat man eine gewisse Verantwortung und sollte was weitergeben^^

    naja es gibt ja auch leute die aber nicht hören wollen, meinen es besser zu wissen... und wenn du das ganze immer und immer wieder mit neuen leuten durchgehst, dann hast du am ende keine lust mehr, das weisst du aber besser glaub ich mojo ;)